Über einfach Fürth sein.

Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung ©Stadt Fürth

Fürth ist vielfältig, fortschrittlich und besuchenswert.

Hier wird Tradition geliebt und gelebt, von jedem einzelnen Bürger der Stadt. „Einfach Fürth sein“ soll einem großen Publikum eine Idee von Fürth vermitteln. Die Kampagne soll zeigen, dass Fürth eine weltoffene Stadt ist. Ein Standort für Wirtschaft und Wissenschaft, ein Ort voller Kunst und Kultur. Eine Kampagne für mehr Besucher und mehr Investoren – aber auch eine Kampagne, die die Fürther stolz macht.

Die Geschichten der Menschen in und aus Fürth sind der beste Beweis für all das.

Die Stadt Fürth hat die Plattform „Einfach Fürth sein“ ins Leben gerufen, um diesen Geschichten Raum zu geben. Sie wollen gehört, gesehen und gelesen werden und jede einzelne von ihnen ist eine ganz besondere. Es sind Geschichten, die Fürth für jeden erlebbar und das „Fürth-Gefühl“ einem größeren Publikum zugänglich machen. Denn Fürth ist einen Besuch wert und so mancher Gast hat seinen Besuch hier nie beendet.